Internationale Plattform für inklusive Bühnenkunst

Sexualberatung als Schlüssel für die Förderung der Selbstbestimmung behinderter Menschen zur Prävention sexualisierter Gewalt

Der Workshop bietet einen fokussierten Rahmen, in dem die Teilnehmenden eine Einführung in die Konzepte der sexuellen Selbstbestimmung und der Sexualberatung erhalten. Dabei wird besonders darauf eingegangen, wie diese Instrumente dazu beitragen können, Menschen mit Behinderung vor sexualisierter Gewalt zu schützen. Im Mittelpunkt steht die Vermittlung von präventiven Strategien und der Aufbau von Kompetenzen, um Risikosituationen zu erkennen und adäquat darauf reagieren zu können.

Die Teilnehmenden werden durch kurze Vorträge, Diskussionen und interaktive Elemente dazu ermutigt, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen. Der Austausch von Erfahrungen und die Reflexion über bestehende Barrieren und Vorurteile bilden die Grundlage für ein tieferes Verständnis der Materie. Ziel ist es, ein Bewusstsein für die Bedeutung einer inklusiven Sexualberatung zu schaffen, die die Selbstbestimmung fördert und als Präventivmaßnahme gegen sexualisierte Gewalt dient.

Dieser kompakte Workshop dient als Einstiegspunkt für eine tiefere Auseinandersetzung mit den Themen Sexualberatung, Selbstbestimmung und Gewaltprävention. Er soll den Teilnehmenden das notwendige Rüstzeug mit auf den Weg geben, um im Alltag und im professionellen Umfeld sensibel und wirkungsvoll agieren zu können.

Workshopleitung: Björn Reinssch

 

Die Teilnahme an den Workshops ist begrenzt und nur nach Anmeldung möglich.

Anmeldung unter: anmeldung@prodart.org

Es gilt das solidarische Preissystem.
Alle Besucher*innen wählen je nach ihren Möglichkeiten eine Preiskategorie aus.

Workshops: 10 / 20 / 30 €

 

*solidarisches Preissystem: Um allen die gleichen Teilnahmemöglichkeiten zu bieten, kann selbst bestimmt werden, was man zahlen kann.

Datum

04 10 24

Uhrzeit

15:30 - 17:00

Standort

Schwankhalle Bremen
Buntentorsteinweg 112/116, 28201 Bremen
Webseite
https://www.schwankhalle.de/de
Telefon
0421 520 80 710
Kategorie